USC Skisport - Trainingsauftakt am Stubaier Gletscher

Ski |


Für die USC-Nachwuchstrainer Marius Hill und Felix Murken (v. l.) war es ein gelungener Saisonauftakt diese Woche am Stubaier Gletscher: Sie haben ihr Basistraining zur Übungsleiter-Ausbildung mit Empfehlung absolviert und treten Mitte Januar am Kitzsteinhorn zum Grundstufen-Lehrgang an. 

Beim Aus- und Fortbildungslehrgang des Skiverbands Rheinhessen (Svrhh) , der vom 25.-28.11.18 am Stützpunkt Fulpmes im Stubaital stattfand, erlangten zudem die USC Ski-Trainer Heidrun Krost (Instructor) Matthias Schaak (ÜL Grundstufe) und Timo Sesterhenn (Instructor) die Verlängerung ihrer Übungsleiter-Lizenz des Deutschen Skiverbands. 

Mit dabei vom vierköpfigen Landeslehr-Team des Skiverbands Rheinhessen/Rheinland Dominik Feldmann (Bildmitte), ehemals USC-Athlet Zehnkampf, DSV Skilehrer und bis 2011 Skischulleiter der DSV Skischule im USC Mainz.