USC Mainz und TSV Schott kehren zufrieden von RLP-Meisterschaften in Ludwigshafen zurück

Leichtathletik |

Amelie Schild, Anna Grebe und Marie Sauerwein vl.

Tomas Janda

Andreas Niedenbrück und Gianina Garthmann

Sven Wagner

Manuel Wagner

LUDWIGSHAFEN - Am Ende war es ein Sonntag ganz nach dem Geschmack des USC Mainz. Mit 29 Medaillen schraubten die U 20- und U 18-Jahrgänge die Ausbeute des Vereins kurzerhand auf insgesamt 39-mal Edelmetall nach oben. Und machten den USC somit abermals zum erfolgreichsten Verein der Hallen-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Leichtathleten.