Speerwerfer Julian Weber vom USC Mainz schmiedet nach seinem Saisonaus neue Pläne

Leichtathletik |

MAINZ - Dass etwas nicht stimmte, war Julian Weber sofort klar. Dass es so schlimm sein würde, hatte der Speerwerfer des USC Mainz allerdings nicht gedacht. „Falsch gedacht“, sagte der 22-Jährige, nachdem feststand: Die Saison ist gelaufen.